FANDOM


Vorlage:BossgegnerDer Jabberwocky ist ein Bossgegner, auf dem die Helden in Secret of Mana treffen. Der Kampf findet im Wasserpalast statt, nachdem die Helden Marcus den Mana Samen geben, da dieser droht Aquaria umzubringen. Der Junge, das Mädchen und die Koboldin müssen diesen Bosskampf bewältigen.

GeschichteBearbeiten

Nachdem die drei den Thrillboy der drei Dieben besiegen haben, erhalten sie den Mana Samen zurück. Sofort machen sich wieder auf dem Weg zum Wasserpalast um den Samen wieder zu versiegeln. Als die Helden am Wasserpalast ereichen sind überall Gegner. Im Palast treffen sie auf Marcus, ein Abgesandter des Imperiums, der Aquaria in seiner Gewalt hat. Er willl sie nur freilassen, wenn er den Mana Samen bekommt. Aquaria fleht den Jungen an, den Mana Samen nicht herauszugeben. Schweren Herzens und eine Chance stehend, Aquaria zu retten, übergibt der Junge Marcus den Mana Samen. Doch auch wenn er es nicht getan hätte, würde sich Marcus den Samen schnappen, denn er plante von Anfang an, die drei lästigen Kämpfer seinem Jabberwocky vorzuwerden. Zu einem Kampf mit diesem Untier kommt es also so oder so.

VerhaltenBearbeiten

Der Jabberwocky bewegt sich relativ langsam über das ziemlich eng begrenzte Kampfgebiet. Er attackiert die Helden mit seinen Köpfen. Der Jabberwocky greifen sie auch mit Säureregen an und heilt sich mit Kraftwasser.

KampftippsBearbeiten

Jabberwocky 2

Kampf gegen Jabberwocky

Der giftige Atem dieses zweiköpftigen Schlangenwesens haut jeden Angreifer um. Außerdem kann er sich selbst heilen. Die Koboldin antwortet darauf mit Schlammbomben, das ihm schwere Schäden anrichtet. Das Magie-Level sollte Level 2 haben.