FANDOM


Der Vier-Jahreszeiten-Wald liegt im Hochland. Im diesem Wald liegt nicht nur die Koboldsiedlung sondern auch das Zapplerdorf.

GeschichteBearbeiten

WasserpalastBearbeiten

Geshtar
Nachdem der Junge, das Mädchen und die Koboldin den Thrillboy der drei Dieben besiegen haben, erhalten sie den Mana Samen zurück. Sofort machen sich wieder auf dem Weg zum Wasserpalast um den Samen wieder zu versiegeln. Als die Helden am Wasserpalast ereichen sind überall Gegner. Im Palast treffen sie auf Marcus, ein Abgesandter des Imperiums, der Aquaria in seiner Gewalt hat. Er willl sie nur freilassen, wenn er den Mana Samen bekommt. Aquaria fleht den Jungen an, den Mana Samen nicht herauszugeben. Schweren Herzens und eine Chance stehend, Aquaria zu retten, übergibt der Junge Marcus den Mana Samen. Doch auch wenn er es nicht getan hätte, würde sich Marcus den Samen schnappen, denn er plante von Anfang an, die drei lästigen Kämpfer seinem Jabberwocky vorzuwerden. Zu einem Kampf mit diesem Untier kommt es also so oder so. Nachdem sie Jackwocky besiegen haben taucht Victor auf und gibt den drei einen Waffen-Orb außerdem er schickt die drei ins Hochland. Die mutigen Streiter versiegeln doch mit dem Schwert den Mana Samen wieder und machen sich auf zu Canonis Reisebüro.

Vier-Jahreszeiten-WaldBearbeiten

Zappler
Endlich sind die drei im Vier-Jahreszeiten-Wald angekommen und die Koboldin freut sich um so mehr, da sie bald nach hause kommt. Jedoch helfen die Helden erst den Zappler, da ihr Dorf von Minos überfallen und diese das Zapplerdorf beschlagnahmt haben. Nachdem die mutigen Streiter die Minos besiegt haben können die Zappler zurück in ihr Dorf. Zum Dank erhalten sie zwei Waffen-Orbs. Nun kann sich auf die Koboldin wieder erinnern welche Reihenfolgen die drei gehen müssen um in die Koboldsiedlung zu kommen.

MonsterBearbeiten

GegnerBearbeiten

BossgegnerBearbeiten

Im Vier-Jahreszeiten-Wald gibt es keinen Bossgegner.

KarteBearbeiten

Vier-Jahreszeiten-Wald 2

Vorlage:SoMLandschaften

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.